Rammstein

Home

Startseite
Gästebuch
Bilder
Ultras Schöppenstedt
Image Hosted by ImageShack.us
Langeweile/Gammeln

ist das, was heute in der Schule auf dem Plan stand...

1. Stunde Frühstücken.. nicht anspruchsvoll sondern sehr entspannt ^^

2. Stunde Hmmm weiß ich grad nich genau kA ^^

3. Stunde Mathe .. Arbeit wiederbekommen wo eh jeder schon seine Zensur wusste (laaaaangweilig)

4. Stunde Latein OHA 1h echten Unterricht...

5. und 6. Stunde Freistunden .. Skat und Neger (Das ist nicht fredmenfeindlich sondern der Name des Spiels !) gezockt

7. und 8. DSP (Darstellendes Spiel) war auch mehr rumsitzen als irgendwas andres..

--> Langweilen und Gammeln.. naja besser als wenn knallhart gepaukt wird, das is ja eher weniger mein Ding *g*

Morgen wird genauso chillig, erstmal 2h gammeln, dann zeugnis abholen, gleich nach der Schule zu Astro bisschen feiern (JA die Uhrzeit is beschissen aber hey, is nich meine Party und die Getränke sind umsonst =P, ausserdem is Astro danach ersma Taccos fressen und Tequila saufen (ok er und saufen eher nich *g*) in Mexiko und wir müssen ihn vernünftig verabscheiden ^^.

Danach Training und freuen auf die "Ferien" bevor sie schon wieder um sind :D

MfG Atze ! (Was sonst!?!?)

30.1.07 16:00


Erster Schultag ^^

.. jedenfalls nach über einem Monat

Den Weg hab ich gefunden (leider?) und dann gings auch los.. naja 2 Stunden fielen heute aus, das hat mir gut gefallen, richtiger Unterricht waren Reli und Bio auch nicht.. lief also ganz locker

Danach bin ich endlich mal wieder ne Runde im Auto gefahrn, wurde auch Zeit ^^.

Jetzt erhol ich mich und geh nachher endlich aml wieder zum Train (auch das wird Zeit ^^), diesmal sogar als frischgebackener Trainer

Haut rein Atze (gemein:D)

29.1.07 15:45


Zurück aus Hannoi

Tja endlich zurück in Schöppenstedt aus Hannover. Trainerlehrgang war eigentlich ganz cool, hab mich mit den meisten gut verstanden auch wenn einer echt n Horst war :D Naja hatten wir wenigstens was zu lachen ^^.

Morgen kann ich dann endlich mal wieder zum Training.. nach 3 Wochen auch mal wieder schön

Das einzig dumme ist, dass morgen wieder SCHULE ist.. bah.. würde lieber noch 5 Wochen Praktikum machen, dann hab ich wenigstens meine Ruhe wenn ich zuhause bin und muss keine Arbeiten schreiben.... Aber was will man machen...

Sind ja nur 3 Tage und dann am WE wird wenigstens gefeiert

So, muss vermutlich gleich wieder weg o0 nur noch auf Achse im Moment -.-

Dabei würd ich viel lieber pennen, sind da um 2 Uhr nachts aus der Akademie raus um mal zu gucken was in Hannoi noch so geht, wr aber tote hose wo wir waren Sind dann um 03:00 pennen und um 06:30 hat der Wecker geklingelt ;O

Haut rein Atze

P.S. WTB [Freizeit] !!

P.P.S. Danke René fürs Fahren

28.1.07 15:21


Schade

auch die schönsten zeiten gehen vorbei, so auch das Praktikum, das mir bis auf meine Freunde von der Deutschen bahn, sehr viel Spaß gemacht hat. Meinen Vorgesetzten wohl auch denn ich wuirde reichlich beschenkt, auch wenn vieles relativ sinnlos ist, der Obergefreite meinte halt, alles was im Schrank ist, muss ich auch bekommen... inklusive Schuhcreme, Rangabzeichen für die Schulter, Impfpass, Blutspendeausweis, Schießbuch etc. :D

Mit ein bisschen Glück bekomme ich sogar noch ein Foto von mir mit meinem Zug (NEIN nicht DB!) zugeschickt, je nachdem ob eins über bleibt. Jetzt heißt es erstmal ab nach Hannover Trainer werden ^^. Eigentlich müssten Rene und Simon jeden Moment mit dem Auto hier aufkreuzen und dann gehts los

 Man sieht sich

Atze

26.1.07 12:22


NANU ?!?

Wider Erwarten, waren heute ALLE 5 Züge und der 1 Bus PÜNKTLICH o0

Ich weiß nicht, was da los ist, aber es war so. Die Grundlagen für einen guten Tag waren also gegeben.

Bei meinem Praktikum stand heute "Tarnen und Täuschen" auf dem Programm und zwar draussen. War zwar bissle kalt aber warm angezogen, dann passt das ^^. Ich wurde zunächst vom Feldwebel (Der Leiter der Station wo ich war) komplett getarnt, inklusive Tarnschminke im Gesicht und alles wie in schlechten Kriegsfilmen :D . Danach war ich noch in ner Art selbstgebautem Rohr aus Ästen Laub etc. und die Rekruten sind echt 2 Meter an mir vorbei und ham mich nich gesehn! War schon geil irgendwie ^^. Kenne mich jetzt auf jeden fall perfekt aus, hab die Ausbildung 3mal gemacht (weil unser Zug aus 3 Gruppen besteht). Dann hab ich noch mit den anderen 2 etwas höheren rumgeblödelt ;D

War auf jeden Fall ein GEILER Tag, morgen nehm ich Kuchen mit zum Abschied, die sind echt nett da

Morgen gehts dann auch schon zum Trainerlehrgang, direkt danach, der bis Sonntag geht, also 2 Tage kein Eintrag hier ;( Naja Lehrgang wird fetzen (Muss ja ) und dann is irgendwann mal Erholung angesagt =P

MFG Atze

25.1.07 18:17


Wenn man denkt es geht nicht schlimmer...

.. schaffts die Deutsche Bahn doch immer -.-

Denn auch heute hatte ich mal wieder Glück und räumte den Hauptgewinn ab. 45min Aufenthalt bei -5°C auf dem bahnhof in Vienenburg mit anschliessendem kompletten Tag Bürohocken, weil meine Gruppe schon weg war zum Schießen und ich, da ich ja zu spät kam, nicht mehr mitkonnte -.- Ich war also schon wieder bedient...

Naja die letzten 2 Tage schaff ich auch noch und wenn die Bahn mich da nochmal erwischen will, gibts ein vorn Latz, langsam kotzt es mich an[DEUTSCHE BAHN]

OK dafür is Freitag halber Tag und danach gleich trainerlehrgang mit Simon ^^ Das WE wird anstrengend und spaßig (hoff ich doch ;>.

Bis denne Atze

24.1.07 18:00


Deutsche Bahn <-> Ich

Der Tag heute begann, wie er aufhörte... KALT

Und da Goslar noch näher am harz und höäher ist, war es dort noch kälter als in Schöppenstedt -.-. Wer sich fragt WIE kalt es war.. sagen wir.. ich musste meinen Fahrradsattel freikratzen und mein Schloss 15min lang wärmen weil es eingefroren war und nicht aufging o0.

Naja als ich den Vorgesetzten dort meine tolle Geschichte mit dem Zug von gestern erzähte durfte ich dafür heute eher gehn.. auch mal nich schlecht (Gruppenführer > Deutsche Bahn !)

Dann durfte ich noch den sog. Kampfstand fertig bauen der Donnerstag bei der Unterrichtseinheit "Tarnen und Täuschen" eingesetzt wird. Ich werd dadrin voll getarnt 2m bei den Rekruten liegen und die werden mich nicht sehn ;> Am Ende trumpft das Praktikum also nochmal voll auf . Dazu eine Warnung. Morgen (Mittwoch) verlasst ihr euer Haus auf eigene Gefahr, denn ich werde mit scharfer Munition schiessen ;>. Also mein Tip: Bleibt zuhaus und versteckt euch im Keller ^^.

MFG Atze

23.1.07 17:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


myblog.de